Kalila

Kalila – meistens Kali genannt - ist eine Araber-Halbblut-Stute und 1988 bei uns im Pferdeprojekt geboren. Geritten wird Kali in ihrem hohen Alter nicht mehr, in den Therapien darf sie aber z.B. bei Spaziergängen noch dabei sein.


Kembali

Kembali ist die Halbschwester von Kalila und 1994 im Pferdeprojekt geboren. Kembali ist ein sehr feines und sensibles Pferd, die Gefühle und Stimmungen der Klienten aufnimmt und sich adäuquat darauf einstellen kann.

 

 


Bannio

Bannio ist 2008 geboren und unser jüngstes Therapiepferd. Er ist im Winter 2012/2013 bei uns eingezogen. Bannio zeichnet sich besonders durch sein neugieriges und zugewandtes Wesen aus. Er ist ein Deutsches-Reitpony-Lewizter-Mix und damit der kleinste in unserer Herde.

 

 


Murphy

Murphy ist ein Knabstrupper-Paint-Mix und seit Mai 2015 im Pferdeprojekt. Er ist 2006 geboren. Murphy ist ein absolutes Verlasspferd, der sich besonders durch seine Gelassenheit auszeichnet. Als größstes Pferd in der Herde kann er auch von erwachsenen Klienten geritten werden.